Pflegeversicherung für alle dank staatlicher Förderung

Pflegeversicherung für alle dank staatlicher Förderung

Der Deutsche Bundesrat hat am 21.09.2012 dem Pflege-Neuausrichtungs-Gesetz zugestimmt. Damit wurden zu Jahresbeginn nicht nur die Höhen innerhalb der einzelnen Pflegestufen angepasst, sondern auch Demenzkranke in der ambulanten Pflege besser unterstützt. Pflegende Angehörige erhalten ebenfalls höhere Leistungen. Noch offen ist jedoch ein neuer Pflegebedürftigkeitsbegriff. Hiersollen in einem neuen Gesetz die rechtlichen Voraussetzungen bzgl. Demenz geschaffen werden. Ebenso wurde der Service verbessert. So muss z. B. die Pfl egekasse spätestens fünf Wochen nach Antragseingang eine Einstufungsentscheidung mitteilen. Bei Fristüberschreitung erfolgt eine Zahlung von 70 €/Woche an den Pflegebedürftigen.

Ebenso muss im Pflegefall eine Beratung seitens der Pfl egekassen binnen zwei Wochen möglich sein. Ein weiterer Baustein des Pflege-Neuausrichtungs- Gesetzes ist die staatliche Förderung der Pflegezusatz-Vorsorge, der sogenannte „Pflege-Bahr“. Dabei beteiligt sich der Staat mit monatlich fünf Euro an der Beitragszahlung für eine Pfl egezusatzvorsorge. Die Aufnahme zu diesen Tarifen erfolgt ohne Gesundheitsprüfung und folgende Punkte müssen beachtet werden:

Pflegemonatsgeld von min. 600 € und max. 1.550 € (bei Pfl egestufe III) – Pflegetagegelder sind auch möglich

Mindesteigenbeitrag des Versicherten: 10 € (plus 5 € staatliche Förderung)

Gefördert werden Pf egepflichtversicherte ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, die nicht pflegebedürftig sind oder waren Monatliche Mindestabsicherung:

• 100 % (600 €) in Pfl egestufe III
• 30 % in Pfl egestufe II
• 20 % in Pfl egestufe I
• 10 % in Pfl egstufe 0

Die Wartezeit beträgt 5 Jahre, sie entfällt bei Unfällen Reichen Ihre finanziellen Mittel zur Finanzierung der Pflegekosten und/oder Absicherung Ihrer Hinterbliebenen aus? Gerne berechnen wir Ihr persönliches Pflegemonatsgeld und informieren Sie über die Situation bei Eintritt einer Pflegebedürftigkeit!

Mit freundlichen grüßen ihr Versicherungsbüro Rossi aus Offenburg

Subscribe

Subscribe to our e-mail newsletter to receive updates.

, ,