IT – Versicherung / IT – Haftpflichtversicherung

Für Software-Hersteller, Service Provider und andere IT-Dienstleister

Die IT – Versicherung / IT – Haftpflichtversicherung deckt folgende Risiken ab Haftpflicht für reine Vermögensschäden Gedeckt sind Ansprüche aus Schäden im Zusammenhang mit folgenen IT-Dienstleistungen:

  • Beratung, Begutachtung, Projektleitung und Schulung
  • Verfügbarkeit von Computersystemen
  • Weitergabe von Computervieren an Dritte
  • Abgabe von Software
  • Verletzung von Schutzrechten, etwa Marken-, Muster- und Urheberrechte, Wettbewerbs-, Firmen- oder Namensrecht
  • Analyse- und Programmierfehler
  • Allgemeine Haftpflicht für Personen- und Sachschäden Diese Leistung ist im Gesamtpaket enthalten.
  • vor Versicherungsbeginn gelieferte Produkte
  • Mehrkosten nach fehlgeschlagener Installation von Software
  • weltweit Leistungen und Produkte, inklusive USA und Kanada

Strafrechtsschutzversicherung

Aufwendungen wegen der Durchführung eines Strafverfahrens: beispielsweise übernimmt die Versicherung die Aufwendungen, wenn gegen Sie im Zusammenhang mit einem versicherten Haftpflichtereignis ein Strafverfahren eingeleitet wird.

Fordern Sie unverbindlich ein Vergleichsangebot an!

Formular: IT-Fragebogen